Madagaskar --- Antsiranana -- Im Tuk Tuk entlang der Bucht von Diego Suarez

  • Madagaskar --- Antsiranana -- Im Tuk Tuk entlang der Bucht von Diego Suarez


    Unsere Fahrt beginnt im Charakteristischen Tuk Tuk , den typischen dreirädigen Taxis dieser Gegend, ins Dorf Ramena


    img_253396khl.jpg
    img_2554uhkv3.jpgWeiterfahrt entlang einer der schönsten Buchen der Welt

    img_26058njfp.jpg


    vorbei am Zuckerhut, an Baobabplantagen, dem Franzosenberg und direkt durch Diego Suarez, dem Dreh- und Angelpunkt Nordmadagaskars



    Bildergebnis für madagaskar antsiranana zuckerhutBildergebnis für madagaskar antsiranana zuckerhut


    img_257831jon.jpg

    Diego Suarez (Antsiranana), Madagaskar

    Allgemeine Informationen

    Diego Suarez, seit dem Jahr 1975 umbenannt in Antsiranana, ist eine Hafenstadt im Norden Madagaskars mit ungefähr 100.000 Einwohnern. Die Stadt ist gleichzeitig die Hauptstadt der gleichnamigen Provinz Antsiranana und der Region Diana. Sie wurde nach dem portugiesischen Entdecker Diego Suarez benannt, der hier im Jahr 1543 landete. Am 17. Dezember 1885 wurde der französischen Regierung das Protektorat über die Bucht, das Umland und die Inseln um Diego Suarez übertragen. Im Jahr 1896 übernahm dann Frankreich die Verwaltung der gesamten Insel, nachdem Madagaskar nun ganz an Frankreich übertragen wurde. In der folgenden Zeit wurde die Hafenstadt eine der wichtigsten Basen der französischen Marine im Indischen Ozean. Mit der Unabhängigkeit Madagaskars im Jahr 1960 verlor der Hafen seine militärische Bedeutung, wurde aber weiterhin für die zivile Schifffahrt genutzt und ist heute der drittgrößte Hafen des Landes.




    Sehenswürdigkeiten

    Die größte Sehenswürdigkeit ist die einzigartige Flora und Fauna Madagaskars selbst. Besuchen Sie den Nationalpark im Ambre Gebirge. In diesem wundervollen Park haben Sie die Möglichkeit wundervolle Wasserfälle und eine einzigartige Tierwelt zu erleben. Wassersportbegeisterte sollten sich die wundervollen Strände der Bucht nicht entgehen lassen. Für Taucher bietet die Bucht ein einzigartiges Revier. Neben einer wunderschönen, intakten Unterwasserwelt finden sie hier viele gesunkene Schiffswracks aus dem zweiten Weltkrieg, teilweise sehr nah an der Wasseroberfläche. Etwas nördlich von Diego Suarez, auf einem 300 Meter hohen Hügel, liegt die Ruine der Festung Windsor Castle. Hier können sie neben einem Bad in der Baie de Courier ein paar Eindrücke der vergangenen Zeit sammel
    img_25981ikte.jpg


    img_25927vjsl.jpg

    img_2583a6kr2.jpg

    Auch dies war ein absoluter Traum Tag. <3<3

    Die Freundschaft fließt aus vielen Quellen, am reinsten aber aus Respekt :)<3:!:

  • Neu erstellte Beiträge unterliegen der Moderation und werden erst sichtbar, wenn sie durch einen Moderator geprüft und freigeschaltet wurden.

    Die letzte Antwort auf dieses Thema liegt mehr als 90 Tage zurück. Das Thema ist womöglich bereits veraltet. Bitte erstellen Sie ggf. ein neues Thema.