La Reunion --- Ausflug nach Saint Denis --- Natur pur auf La Reunion

  • Hallo, ich werde Euch so nach und nach von meiner letzen Reise ein paar Interessante Touren erzählen.

    La Reunion, Madagaskar, Mauritius und Seychellen. ( War die komplette Reise )

    Von den Ausflügen werde ich hier berichten, die einzelnen Ländern werde ich euch in den Urlaubstipps geben mit etwas Geschichte , Sehenswürdigkeiten usw.


    Ausflug nach Saint Denis --- Natur pur auf La Reunion

    Busfahrt entlang der Nordküste zumTalkessel Salazie mit üppiger Vegetation, hohen Felswänden sowie beeindruckenden Wasserfällen,


    Talkessel Salazie - Nationalpark der Réunion: Blick auf den natürlichen Talkessel Salazie von der Aussichtsstelle Bélouve ausTalkessel Salazie - Kaskade Voile de la Mariée und grünende Umwelt


    weiter zum Dorf Hell Bourg mit kreolischen Häusern


    Talkessel Salazie - Farbige Häuser und Läden des Dorfes Hell-Bourg

    Das Dörfchen Hell-Bourg im Herzen der Insel Réunion darf zu Recht als absoluter Geheimtipp gelten. Der Ort gehört zur Gemeinde Salazie mit rund 7.400 Einwohnern. Wie die Nachbargemeinde hatten auch hier entlaufene Sklaven Zuflucht in der unzugänglichen Bergwelt von Réunion gesucht und gefunden. Der Hauptort Salazie wurde 1899 in den Rang einer Gemeinde erhoben.


    Blick auf Hell Bourg


    Das Dorf Salazie darf sich eines der schönsten Dörfer Frankreichs nennen. Diese Vereinigung wurde erst 1982 gegründet und hatte das Ziel, den Fremdenverkehr in kleinen Orten, die ein historisches Erbe haben, anzukurbeln. Derzeit gehören dieser Vereinigung 152 Ortschaften an, Tausende haben sich um die Aufnahme in den exklusiven Kreis beworben. Denn die Auflagen sind streng: Zum einen darf der Ort nicht mehr als 2.000 Einwohner haben, zum anderen muss er eine geschützte Zone oder denkmalgeschützte Bauwerke haben. Hell-Bourg ist übrigens der einzige Ort auf Réunion, der in der Liste geführt wird.

    Der ehemalige Kurort Hell-Bourg bietet heute noch Thermalquellen und gilt unter Kennern als weit mehr als Geheimtipp, wenn es darum geht, die Schönheit der Insel Réunion hautnah zu erleben.

    Hell Bourg bietet sich als ideale Ausgangsbasis für ausgedehnte Wanderungen im Talkessel von Salazie an. Dieser ist berühmt für die reiche Vegetation und seine Blumenpracht, das landschaftliche Bild wird vor allem von den zahlreichen Wasserfällen geprägt, die sich in den Talkessel ergießen. Es handelt sich dabei um den östlichsten von drei Kraterkesseln des erloschenen Vulkans Piton des Neiges.

    Wanderer können von hier aus auch tiefer in die geheimnisvolle Bergwelt Réunions eintauchen. Denn direkt an den Kraterkessel von Salazie schließt sich der Cirque de Cilaos an. Wanderer erreichen diesen auf dem Wanderpfad GR R1 über die Hüte Caverne Dufour und Cilaos. Die Hütte ist übrigens der einzige Stützpunkt, auf dem sich Bergsteiger auf dem Weg zum Piton des Neiges erholen können. Sie bietet mehrere Schlafräume und kreolische Küche.


    csm__7c321fae8c.jpg

    csm__7cbe5ced4e.jpg


    danach zur Vanille Plantage in St.Andre mit Erklärung rund um den Anbau und die Geschichte des wertvollen Gewürzes

    Vanille - die Blüte des kulturellen Lebens in Saint-André, eine magische Orchidee, die Sie in die Welt der Düfte entführt.

    Monsieur Roulof, der Besitzer der Vanilleplantage in Saint-André, pflanzt und erntet Vanille seit Beginn seines Arbeitslebens. Bei einer Führung auf der Plantage gewinnen Sie Einblick in die Tradition dieser Orchideenpflanze und können von der Erfahrung des Besitzers profitieren. Verfolgen Sie den Anbau in allen Schritten, von der Anpflanzung über die Ernte und Verpackung der Schoten in der Werkstatt bis hin zum Verkauf. Führungen jeden Tag außer sonntags und an Feiertagen.


    7551a_Photos-vanilleraie-069-redimensionner.jpg

    Dann geht es zurück nach Saint - Dennis

    -JPW9xZ6_pFcbMGCMHrbi8qneMu6BnMdbPJBAAXJNjCqr1EebPZASBTUtJxD661cMxDtNt4A1K6y2goEGTG_lt158N-fRePARPL6w57-CPhEAE67bJWwxF6cwu6s0nUiB_Ctsy7Iw3hoIF6AuCgMdMRBaY0=w100-h134-n-k-no300px-SaintDenisReunion003.jpg220px-Mairie-saint-denis.JPG



    es war eine wahnsinnig schöne, interessante Tour <3<3

    Die Freundschaft fließt aus vielen Quellen, am reinsten aber aus Respekt :)<3:!:

  • Neu erstellte Beiträge unterliegen der Moderation und werden erst sichtbar, wenn sie durch einen Moderator geprüft und freigeschaltet wurden.

    Die letzte Antwort auf dieses Thema liegt mehr als 90 Tage zurück. Das Thema ist womöglich bereits veraltet. Bitte erstellen Sie ggf. ein neues Thema.