Häkelhase Lenny --- passend zu Ostern

  • Häkelhase Lenny

    img_5564ihj7u.jpg

    Den witzigen Hasen können Sie in XXXL oder auch in normaler Plüschtiergröße nachhäkeln. Wir wünschen Ihnen viel Spaß mit Ihren neuen Mitbewohnern!

    Material

    Für Lenny klein:, 50 % Alpaka, 50 % Wolle, Fb 005 (Hellgrau) 150g,

    Häkelnadel 3,5 mm, Füllwatte

    Für Lenny XXL:

    100 % Polyacryl, Fb 009 (Silber) 3150g, ( Für Nadelstärke 10 )

    HäN 10 mm,

    Füllwatte/Luftpolsterfolie

    Beide Hasen werden gleich gehäkelt, die unterschiedliche Größe entsteht durch das verwendete Material.

    Anleitung zum Selbermachen

    Grundmuster: feste Maschen

    Kopf:

    5 feste Maschen in einen Fadenring häkeln.

    1.-2. Rd jew alle M verdoppeln

    3. Rd über alle feste M

    4. Rd jede 2. M verdoppeln

    5.-6. Rd über alle

    7. Rd jede 4. M verdoppeln

    8.-9. Rd über alle

    10. Rd jede 4. M verdoppeln

    11.-20. Rd über alle

    21. Rd jew 2 M zusammen abmaschen

    Achtung: Schon jetzt den Kopf mit Füllwatte ausstopfen.

    22. Rd über alle

    23. Rd jew 2 M zusammen abmaschen

    24. Rd über alle

    25. Rd jew 2 M zusammen abmaschen


    Ohr:

    12 + 1 Wende-LM anschlagen

    1.-21. R feste M

    In den folgenden R immer die ersten und letzten beiden M zusammen abmaschen. Bis alle M abgemascht sind.


    Schwanz:

    5 feste M in einen Fadenring häkeln.

    1.-2. Rd jeweils alle M verdoppeln

    3.-8. Rd über alle


    Arm:

    4 fe M in einen Fadenring häkeln.

    1.-2. Rd jeweils alle M verdoppeln

    3.-22. Rd über alle

    Für die Schulter:

    23. Rd 12 fe M, wenden und in R weiterarbeiten.

    24.-27. R jew die ersten und letzten 2 M zusammen abmaschen

    Den 2 Ärmel gegengleich arbeiten.


    Bein:

    Zu Beginn 15 LM + 1 Wende-LM häkeln wie folgt weiter arbeiten:

    1.R feste M, dann zur Runde schließen

    1.-20. Rd feste M

    21. Rd 11 feste M, die Arbeit wenden und in R weiter arbeiten

    22.-24. R die ersten und letzten beiden M zusammen abmaschen

    Für den Fuß-Oberteil weiter über 5 M fe M in R häkeln.

    1.-4. R feste M

    5. R jede 2. M verdoppeln

    6.-10. R über alle

    Faden abschneiden.

    Für die Fußseitenteile am Ende des Beins, hinten in der Mitte beginnen und 8 feste M, dann aus dem Seitenteil des zuletzt gehäkelten Fuß-Oberteils 8 feste M häkeln, aus der vorderen Fußkante 7 feste M, wieder 8 feste M aus der anderen Seite des Fuß-Oberteils häkeln und wieder 8 feste M aus dem hinteren Beinteil.

    Die M zur Runde schließen.

    1.-3. Rd über alle

    Über die mittleren 7 M die Fußsohle häkeln.

    1.-10. R feste M

    11.-13. R jeweils die ersten und letzten beiden M zusammen abmaschen

    Die Fußsohle an die seitlichen Kanten nähen. Das zweite Bein gegengleich arbeiten.


    Körper:

    6 fe M in einen Fadenring häkeln

    1.-2. Rd jeweils alle M verdoppeln

    3. Rd über alle

    4. Rd jede 2. M verdoppeln

    5. Rd über alle

    6. Rd jede 2. M verdoppeln

    7.-22. Rd über alle

    23. Rd jede 7. + 8. M zusammen abmaschen

    24.-27. Rd über alle

    28. Rd jede 6. + 7. M zusammen abmaschen

    29.-34. Rd über alle

    35. Rd jede 5. + 6. M zusammen abmaschen

    36. Rd über alle

    37. Rd jede 4. + 5. M zusammen abmaschen

    38. Rd über alle

    39. Rd jede 4. + 5. M zusammen abmaschen

    40. Rd über alle

    41. Rd jede 3. + 4. M zusammen abmaschen


    Fertigstellung:

    Den Schwanz, die Arme, Beine und den Körper mit Füllwatte ausstopfen und die Teile an den Körper nähen. Jeweils 2 Ohren aufeinander legen mit festen M zusammen häkeln und an den Kopf nähen.


    Viel Spaß <3<3

    Die Freundschaft fließt aus vielen Quellen, am reinsten aber aus Respekt :)<3:!:

  • Neu erstellte Beiträge unterliegen der Moderation und werden erst sichtbar, wenn sie durch einen Moderator geprüft und freigeschaltet wurden.

    Die letzte Antwort auf dieses Thema liegt mehr als 90 Tage zurück. Das Thema ist womöglich bereits veraltet. Bitte erstellen Sie ggf. ein neues Thema.